Sie sind hier: PALMA Geschichte

Das Rathaus der Stadt steht auf der Plaza de Cort, dem Zentrum und Herzen von Palma. Das Gebäude ist mit dem XVII Jahundert datiert und wurde von den geschworenen des Königs errichtet. Die Bauarbeiten führte Gabriel Torres im Jahre 1680 durch. Die schöne Fassade, die ein anmutiges und monumentales Vordach bedeckt, ist barock.

Zwölf Karyatiden, welche von prächtigen Rosetten getrennt werden, stützen das Vordach.

Die gotische Tür ist der einzige Teil, des Hospital de San Andrès, das von dem alten Bau übriggeblieben ist. Der Vorsaal wurde umgebaut, die Ehrentreppe, die der Epoche des Gebäudes angepaßt wurde ist modern.

Besuchen Sie auch http:portalmallorca.de und http://mallorca-cars.de